« Startseite Theologie           Kurzlink zu dieser Seite: www.kirchbau.de/buch

THEOLOGIE FÜR DIE PRAXIS - Methodenbuch von Gunther Seibold

"Was bleibt, wächst" - Landeskirche 2030
Methodisch-theologische Gedanken für die kirchliche Strukturplanung
(GZE-Methode)

Alle evangelischen Landeskirchen in Deutschland stehen in Entwicklungen, die zu Strukturplanungen zwingen, die vorhandene Strukturen grundsätzlich in Frage stellen. Der Ansatz dieses Büchleins ist es, über die Planung einer gleichförmigen Schrumpfung hinauszukommen zu Differenzierungen und Schwerpunktsetzungen. Dabei spielt neben der Grundversorgung aller Mitglieder der Kirche das gottesdienstliche Leben eine Schlüsselrolle, weil dort die Quelle allen Wachstums der Kirche liegt. Denn alles, was nicht wächst, wird weniger und stirbt ab. Da Gott
freilich seine Kirche nicht aufhören lässt, wird stets gelten: Was bleibt, wächst!

Paperback, fadengeheftet, 129 Seiten
Neuffen 2019
ISBN 978-3-00-063654-7
5,00 Euro (ab 10 Expl. 3,00 Euro)

Versandkostenfreie Direktbestellung an: gsd@kirchbau.de

Über die ISBN wäre das Buch im Buchhandel bestellbar, siehe
https://www.buchhandel.de/buch/Was-bleibt-waechst-9783000636547,
aber die meisten Buchhandlungen führen leider keine Verlagsbestellungen durch :-/

Downloads (pdf-Dateien, am besten mit Maus-Rechtsklick und "Ziel speichern unter" herunterladen):
Buch als pdf:
A5 (je eine Seite fortlaufend): wasbleibtwaechst_guntherseibold_a5hoch.pdf
A4quer (je 2 Seiten wie im Buch): wasbleibtwaechst_guntherseibold_a4quer.pdf
Auszüge als pdf
:
Inhaltsverzeichnis: wasbleibtwaechst_guntherseibold_inhaltsverzeichnis.pdf
Einleitung: wasbleibtwaechst_guntherseibold_einleitung.pdf
Leitsätze: wasbleibtwaechst_guntherseibold_leitsaetze.pdf

Download kostenlos! Da ich nicht mitbekomme, ob Downloads erfolgen, freue ich mich über eine kleine Danke-Meldung: Dazu bitte "Danke" oder Ähnliches in dieses Feld tippen und absenden (anonym):